Wann

Was

13.03.1973

Gründungsversammlung in der Gaststätte
„Goldenes Lamm“ in Bodenheim mit 56 Personen

Gründungsvorstand:
Otto Kühl, Hubert Gerke, Harry Stumm, Lilo Kühl, Ingrid Henrich, Hannelore Harth, Linus Haub, Hans Molthan, Sebastian Siegling, Günter Harth

erste Beschlüsse:
- Schaffung eines Reitgeländes
- Errichten einer Reithalle
- Gründung einer Tennisabteilung

20.01.1974   

Gründung der Tennis-Abteilung

1974

Fertigstellung der Reithalle auf dem Anwesen Kühl.
Die Halle wurde bis zum Ablaufen des Erbbaurechts­vertrags im Jahre 2000 genutzt

21.-22.09.1974

Ausrichtung des 1. Reit- und Springturniers

1977

Aufgabe des Reitplatzes wegen des Bebauungsplans „Mittelweg“  mit der Folge, auch keine Turniere mehr ausrichten zu können

1981

1. Teilnahme am Bodenheimer Albansfest
- Reiterstaffel
- Grillstand

1983

Erstes Turnier auf dem neuen Gelände

2001

Bau der großen Reithalle auf dem Gelände „Setzerweg“

2006

Bau der kleinen Halle, auch zum Voltigieren geeignet

Neu-Etablierung des Voltigiersports durch Übernahme des Ginsheimer Vereins Lindenhof

2012

Aktuelle Erfolge bei den Rheinhessenmeisterschaften:

Dressur –   LK 6 – Bronze:  Nadine-Andrea Jäger
Springen – LK 4 – Bronze:  Sonja Schauseil
Springen – LK 6 – Gold:      Jenny Frey
Springen – LK 6 – Bronze:   Jennifer Doll

2013

Einer der größten Reitvereine in Rheinhessen:

- 272 Mitglieder in der Reitabteilung
davon 107 Jugendliche

- 229 Mitglieder in der Tennisabteilung
davon 89 Jugendliche

- 16 eigene Schulpferde und 2 Esel

Zukunft

- Dressur- und Spring-Turniere bis Klasse S

- Fahrturniere

- Voltigier-Turniere

- Ausbildung von Kindern, Jugendlichen und
Erwachsenen in Dressur, Springen und Fahren sowie Voltigieren

NEWS